Rokua Geopark

Der Rokua Geopark ist Finnlands erster Geopark und das nördlichste Mitglied des internationalen Netzwerks einzigartiger geologischer Gebiete. Der Rokua Geopark ist ein globaler Geopark der UNESCO. In der Landschaft um Rokua, den See Oulujärvi und das Oulujoki-Flusstal kann man auf den Spuren der Eiszeit wandeln, die durch das Schmelzeis und das Zurückziehen des Meeres entstanden sind.

Der Geopark bietet hervorragende Möglichkeiten, die einzigartige Natur zu erkunden, Legenden zu lauschen und Unvergessliches zu erleben. Förderschwerpunkte sind Nachhaltigkeit, Tourismus und naturwissenschaftliche Erziehung.

Urzeitliche geologische Ereignisse haben aus Rokua eine einzigartige Mischung aus Land, Flora und Fauna geformt, die der Mensch respektiert und erhält. Willkommen im Rokua Geopark!